Autorenportrait

Hans Gerlach

Hans Gerlach war viele Jahre Koch in den besten europäischen Sterne-Restaurants. Er studierte Architektur und begann als Rezeptautor und Foodfotograf zu arbeiten – erfolgreich, deshalb baut er ausschließlich Lebkuchenhäuser. Bekannt wurde der Koch durch seine Kolumnen, zum Beispiel »Kochen (fast)ohne Rezept« und »Gerlachs Alphabet der feinen Küche« im Magazin der Süddeutschen Zeitung. Gerlach sucht nach den wirklich wichtigen Rezepten und erklärt auch scheinbar komplizierte Küchengeheimnisse einfach und unterhaltsam.
Große kulinarische Reisebücher wie die „Alpenküche“ oder „Vietnam – Küche und Kultur“ schreibt und entwickelt er zusammen mit der Journalistin und Autorin Susanna Bingemer.

Weitere Titel des Autors

Unter dem Verlagsnamen PANTAURO erscheinen Bücher und Bildbände aus den vielfältigen Lebenswelten von Red Bull – angefangen von Jos Pirkners Gesamtkunstwerk des Headquarters in Fuschl, über Abenteuer von Athleten wie z. B. den Extremkletterern Stefan Glowacz und Chris Sharma, Culture, Paperwings zum weltweiten Papierflieger-Wettbewerb von Red Bull, bis hin zu außergewöhnlichen kulinarischen Konzepten wie dem Ikarus im Hangar-7. Gemeinsam ist den teilweise mehrsprachigen Büchern der Anspruch an die inhaltliche und gestalterische Qualität, wie auch die Liebe zum Detail.

Kontakt

PANTAURO
Halleiner Landesstraße 24
5061 Elsbethen

Tel.: +43 0662 2240 – 0
Fax: +43 0662 2240 – 28550
E-Mail: info@beneventobooks.com
Internet: www.beneventopublishing.com

Verlagsvorschau