Autorenportrait

Heidi Troi

Heidi Troi wurde 1972 geboren, lebt in Brixen in Südtirol und leitet dort das von ihr gegründete Theaterpädagogische Zentrum. Sie ist sehr aktiv und gut vernetzt, sowohl auf Social Media als auch durch ihre Mitgliedschaft bei den Mörderischen Schwestern und beim Syndikat. Mit Lorenz Lovis hat sie einen sympathischen Antihelden geschaffen, der sich nach seiner Kündigung bei der italienischen Staatspolizei als Privatdetektiv und Bauer über Wasser hält und dabei einen spannenden Fall nach dem anderen löst.

Titel des Autors